Wir verstärken uns im Management

Veröffentlicht
14. Januar 2021
Christoph-Platzer-CEO-Parkside-Interactive-PR

In den letzten Jahren haben wir durch große internationale Projekte besonders starkes Wachstum verzeichnet. Den Jahreswechsel haben wir darum für den nächsten großen Schritt der Firmengeschichte genutzt: Wir freuen uns über unseren neuen CEO Christoph Platzer, der gemeinsam mit dem bestehenden Management-Team die Erfolgsgeschichte der Parkside fortsetzen wird.

Unsere vier Gründer und Partner – Ralph Harreiter, Syrous Abtine, Wolfgang Lierzer und Ammar Aganovic – wollen mit diesem personellen Neuzugang das Unternehmen organisatorisch und strukturell optimal auf das weitere Wachstum ausrichten. 

Durch die internationale Management-Erfahrung in großen Unternehmen soll Christoph Platzer das Marktwachstum bei Parkside mit den dazu nötigen Strukturen weiter vorantreiben. “Wir sehen sehr großes Potenzial für Parkside, vor allem weil Themen wie User Experience nun auch in Europa ankommen, der Bedarf vorhanden ist und wir mit unserer US-Erfahrung bereits einige Schritte voraus sind” erklärt Ralph Harreiter. Als bisheriger CEO wird er sich nun stärker um langfristige Themen der Unternehmensentwicklung kümmern. Alle vier Gründer und Partner der Parkside bleiben an Bord. Syrous Abtine ergänzt dazu: “Wir holen uns Unterstützung in der Unternehmensführung, damit wir uns noch intensiver um unsere Fachbereiche kümmern können.”

Mehr Informationen dazu in der Presseaussendung.

Ähnliche Artikel
UX-Workshop-Series-@-HTLBA-Kaindorf
Articles, Karierre, News
UX-Workshopserie an der HTBLA Kaindorf
Christoph-Platzer-First 100 Days as CEO-Parkside-Interactive
News
Interview mit Christoph Platzer — 100 Tage als CEO bei Parkside
Parkside_No.1_B2B Company
News
Parkside zur Nr. 1 österreichischer Software Development B2B-Unternehmen 2021 ernannt