Mockup of IONs prodcut Reval Inside

ION Treasury-Management-Software neu erfunden

Gemeinsam mit dem Team von ION entwickelten wir ein völlig neues Produkt: Reval Inside. Wir erweiterten den Frontend Development Stack und schufen für das Produkt ein modernes UX/UI Design.
Gemeinsam mit dem Team von ION entwickelten wir ein völlig neues Produkt: Reval Inside. Wir erweiterten den Frontend Development Stack und schufen für das Produkt ein modernes UX/UI Design.
ION
Business Challenge
Eine im Bankensektor noch nie da gewesene User Experience schaffen: eine mobile App entwickeln, die responsive und einfach zu verwenden ist, durch klare Use Cases überzeugt und Usern die Möglichkeit gibt, bessere Entscheidungen zu treffen.

Der Kunde

Reval ist einer der international führenden Anbieter für Cloud Treasury Software. Die Reval SaaS-Lösung unterstützt mehr als 650 Unternehmen weltweit in den Bereichen Cash-, Liquiditäts-, Finanzrisikomanagement sowie Hedge Accounting.

Der Projektumfang

Der Auftrag umfasste die Konzeptionierung, das UX/UI Design und das Frontend Development. Zudem sollten wir Reval dabei unterstützen, ihren Development Stack zu modernisieren, neueste Technologien zu implementieren und deren technisches Team zu coachen.

Unser Ansatz

Wir nahmen initial an mehreren Workshops mit dem Reval Management Team, Analysten und Entwicklern teil. Damit erhielten wir einen Einblick in die Themen Treasury- und Risikomanagement und lernten die Funktionsweise der Reval-Software-Suite zu verstehen. Schritt für Schritt banden wir dann unser UX/UI Team sowie unser Development Team in das Projekt ein.

Die Ergebnisse

Gemeinsam mit dem Team auf Kundenseite entwickelten wir ein völlig neues Produkt: Reval Inside. Wir erweiterten den Frontend Development Stack und schufen für das Produkt ein modernes UX/UI Design.

Reval device mockups

Erfolge

———
Entwicklung und Launch eines neuen Produkts  

———
Ein zu diesem Zeitpunkt bahnbrechendes UX/UI Design im Bankensektor

———
Erweiterung des kompletten Frontend Stack

———
Verbesserung der User Experience

———
Modernes UX/UI Design

———
Entwicklung einer iOS-Wrapper-App für Reval Anywhere

Unser Zugang im Detail

„Unsere Software sieht aus wie ein Excel-Sheet. Was würden Sie unternehmen, um sie zu verbessern?“

Zuerst wurden wir von Reval damit beauftragt, ein klares und spezifisches Design für ihre White Label Software zu gestalten. Unsere Vorschläge wurden sehr positiv angenommen und zogen einen überraschenden Auftrag nach sich: Reval benötigte die Perspektive eines Außenstehenden und betraute uns damit, an der Überarbeitung der Software zu arbeiten. Wir hatten freie Hand beim Projekt und entwickelten eine im Bereich des Treasury- und Risikomanagements noch nie da gewesene Lösung.

“Eine der größten Herausforderungen für unser UX Team war es, etwas so Kompliziertes einfach aussehen zu lassen.”

Syrous Abtine
— Managing Partner & CCO

Darstellung des Leistungsspektrums der Software und die Definition der Kundengruppen anhand von Personas

Um die Komplexität von Reval Inside gemeinsam mit dem Reval Team Schritt für Schritt aufzuschlüsseln, begannen wir damit, das gesamte Leistungsspektrum der Software online auf einem großen Whiteboard abzubilden (Abbildung 01). So konnten wir uns einen Überblick verschaffen und erste Punkte identifizieren, an denen die Software Verbesserungsbedarf aufwies. Gleichzeitig setzten wir auf die Erstellung von Personas, um ein Verständnis für die Nutzer der Software und ihre speziellen Anforderungen zu entwickeln. Das Erstellen von sogenannten Personas (die Darstellung von bestimmten Eigenschaften, Zielen und dem Verhalten von konkreten aber hypothetischen Nutzergruppen) war für die Verbesserung der User Experience maßgeblich.

Reval Persona sheets

Wireframing, Mood Designs und die Suche nach der bestmöglichen User Experience

Nach der iterativen Analyse begannen wir damit, die Wireframes für die Reval Inside Software zu erstellen. Durch iteratives Feedback und Verbesserungsvorschläge gingen wir schließlich dazu über, Mood Designs zu kreieren. Die Vorgaben von Reval waren klar: Es sollte ein außergewöhnliches, attraktives und innovatives Produkt für den Finanzsektor entstehen, das die User Experience in den Bereichen Treasury- und Risikomanagement neu definiert.

Reval UX to final UI progress.

Festlegen der Technologie und Trainings mit dem hausinternen Team des Kunden

Während der nächsten Phase hielten wir Workshops, um mögliche Technologieoptionen auszuloten und den zukünftigen Development Stack für Reval Inside festzulegen. Angular, ein modernes JavaScript Framework, stellte sich zu diesem Zeitpunkt als die adäquateste Option heraus. Um die Entwicklungsarbeit für Reval Inside zu beschleunigen, übernahmen wir das gesamte Frontend Development für die erste Version der neuen Software. Gleichzeitig hielten wir Angular Trainings ab, um das Reval Team sukzessive einzubinden. Außerdem unterstützten wir das Reval Team mit Empfehlungen hinsichtlich deren API-Umsetzung.

Erbrachte Leistungen

Konzepterstellung, UX/UI, Frontend Development sowie API und JavaScript Consulting

Features

Fully responsive Plattform / White Label Funktionalität / Internationalisierung / SSO Login / Dashboard / Prognosen & Hochrechnungen / innerbetriebliche Darlehen

Methoden & Tools

Erstellen von Personas / User Flow Charts / Abbildung der Strukturen und Prozesse / Erstellen von Wireframes und Mockups

Technologie

Angular

In a nutshell

Dinge einfach aussehen zu lassen ist die größte Herausforderung, wenn es darum geht, eine herausragende User Experience zu bieten. Und genau damit wurde unser Team beauftragt. Das Ergebnis ist ein vollkommen neuer Zugang im Bereich Treasury- und Risikomanagement Software. Durch eine intensive Analyse und die Anwendung moderner Methoden in der Softwarearchitektur gelang es Reval, die nächste Generation ihrer Cloud Software zu schaffen. Reval Inside überzeugt seitdem Kunden mit hoher Usability und begeistert mit einem außergewöhnlichen Look-and-feel.

Andreas Jaritz
Kann's losgehen?
Zusammen können wir erstaunliche Dinge schaffen!
Andreas Jaritz
— VP Client Solutions
Nächste Arbeit
Mit LinkedIn Learning mobil lernen