Skip to content

DevOps

Operative Spitzenqualität liefern

DevOps-Prozesse verbinden Entwicklung und Betrieb und sind für jedes Unternehmen von zentraler Bedeutung, da sie die Zuverlässigkeit und Zugänglichkeit verbessern und die Gesamtkosten senken.

Custom software development header

In a nutshell

Unsere Prozesse verbinden Entwicklung und Betrieb und sind für jedes Unternehmen von zentraler Bedeutung, da sie die Zuverlässigkeit und Zugänglichkeit verbessern und die Gesamtkosten für Softwareentwicklung und -wartung senken.

Warum ist DevOps wichtig?

Obwohl Entwicklung und laufender Betrieb in der IT traditionell als getrennte Disziplinen behandelt wurden, ist es heute üblich, sie in einer Philosophie zu verschmelzen. Diese wird als DevOps bezeichnet. Das Ziel einer DevOps-Kultur ist es, häufige und iterative Verbesserungen am Produkt mit messbaren Veränderungen vorzunehmen. Mithilfe dieser Herangehensweise verbessern wir nicht nur erheblich die Qualitäts- und Sicherheitsstandards des Produkts, sondern reduzieren auch drastisch die Zeit, die dafür benötigt wird, Features bereitzustellen und auf Zwischenfälle zu reagieren.
DevOps_Infographic

Unsere DevOps-Strategie

Bei Parkside Interactive arbeiten unsere DevOps Engineers mit unseren Softwareentwicklern zusammen, um unsere DevOps-Strategie umzusetzen, welche in erster Linie auf Automatisierung beruht. Kosten und Zeit können erheblich gespart werden, indem man untergeordnete und sich wiederholende Aufgaben automatisiert. Zudem messen unsere SREs die Auswirkungen der Maßnahmen, die sie treffen und sind dafür zuständig, dass so viel Wissen wie möglich über Incidents mit dem ganzen Unternehmen geteilt wird.

DevOps bei Parkside Interactive

01

Organisation reduzieren

Um Overhead einzusparen, ist es wichtig, dass Development und Operations eine abgestimmte Einheit bilden.
02

Schrittweise Änderungen vornehmen

Zugunsten der Sicherheit und Effizienz sollen Änderungen Schritt für Schritt vorgenommen werden, anstatt ganze Strukturen auf einmal zu überarbeiten.
03

Automatisierung und Tools ausnutzen

Repetitive Aufgaben und manueller Aufwand müssen auf ein Minimum reduziert werden.
04

Messungen durchführen

DevOps-Prozesse zu verbessern erfordert, sie stets in Bezug auf ihre Effektivität zu kontrollieren und anzupassen.

Unsere DevOps-Services

01

Cloud Native

Es wird immer mehr Software geschrieben, in die öffentliche Cloud-Angebote fest integriert sind. Diese Anwendungen werden als “Cloud Native” bezeichnet. Wir treffen unsere Kunden dort, wo ihre Anwendungen zu Hause sind: AWS, Azure, GCP. Von einfachen Bereitstellungen bis hin zu fortschrittlichen Kubernetes-Integrationen stellen wir unser Fachwissen zur Verfügung, um die von uns betreuten Anwendungen so leistungsfähig, kosteneffizient, zuverlässig, sicher und wartungsfreundlich wie möglich zu machen.
02

Continuous integration

Als einer der Grundpfeiler einer DevOps-Kultur ermöglicht Continuous Integration eine rasante und zugleich sichere Entwicklungsumgebung. Das Ziel dessen ist es, kleine und häufige Änderungen an der Code Base mit separaten Pipelines zu implementieren. Diese können dann individuell getestet und mit dem Main Branch gemerged werden. Durch die Verwendung branchbasierter Deployments erhält jede Funktion, die wir entwickeln, ihr eigenes funktionierendes Set an Testservices. Dies verbessert unseren Qualitätssicherungs-Prozess erheblich und ermöglicht unseren Kunden eine Vorschau auf die Funktionen, während sie noch in der Entwicklung sind.
03

Continuous delivery / deployment

Continuous Delivery zielt darauf ab, die Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit von Bereitstellungen zu erhöhen. Obwohl es sich dabei früher um arbeitsaufwändige Vorgänge handelte, die normalerweise außerhalb der Geschäftszeiten stattfanden, haben wir die Deployments durch quellengesteuerte Pipeline-Automatisierung, Canary- oder Rolling Deployments und automatisierte Tests häufiger und sicherer gemacht. Dies erhöht die Geschwindigkeit, senkt die Kosten und verbessert die Qualität des Produkts.
04

Containerisierung

Container, die durch Docker populär wurden, sind ein Segen für alle, die Konsistenz zwischen Entwicklungs-, Staging- und Produktionsumgebungen herstellen wollen. Anwendungen können einmal erstellt, aber problemlos in einer Vielzahl von Umgebungen deployed werden. Man kann mehrere Versionen der gleichen Anwendung ausführen, ohne Konflikte befürchten zu müssen, da die Umgebungen isoliert sind.
05

Container-Orchestrierung

Wir bei Parkside Interactive lieben Kubernetes. Wir können damit die Teile einer Anwendung in quellengesteuerten, leicht verständlichen yaml-Dateien beschreiben. Es gibt verschiedene Deploymentstrategien, geheime Verwaltung, es funktioniert bei allen großen Cloud-Anbietern und kann vor Ort ausgeführt werden. Der Einstieg kann jedoch ziemlich einschüchternd sein. Wir helfen Ihnen, sich in der Komplexität zurechtzufinden und zu entscheiden, ob es das Richtige für Sie ist.

Mit uns arbeiten

Hervorragende Produkte und Dienstleistungen
erfordern eine durchdachte Entwicklung.
Sprechen wir über Ihre individuellen Bedürfnisse.

Kontakt aufnehmen